Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Selbsthilfe- und Informations-Meile findet am Samstag, den 17.08.2019 ab 10:00 bis 15:00 Uhr in Bad Nauheimer statt. Diesmal befinden sich die Infostände am Kastanienrondell und Unter den Linden, (Kiespromenade zwischen Parkstraße und Kurpark).

Dieses Jahr steht die Selbsthilfe-MEILE unter dem Motto:
Gemeinsam mit anderen – Selbsthilfe macht stark!

An 52 Info-Ständen werden Mitglieder verschiedener Selbsthilfegruppen, Beratungsstellen, ehrenamtlicher und sozialer Einrichtungen aus dem gesamten Wetteraukreis kompetent Auskunft geben. Sie alle sind Experten in eigener Sache und werden zu den von ihnen vertretenen Themen rund um körperliche und psychische Erkrankungen sowie belastende Lebenssituationen informieren.

Selbsthilfe bedeutet, Probleme selbst in die Hand zu nehmen und im Rahmen der eigenen Möglichkeiten gemeinsam mit anderen aktiv zu werden. In Selbsthilfegruppen unterstützen sich Menschen gegenseitig, die ein gemeinsames Thema verbindet: die gleiche Krankheit, Behinderung, Suchterfahrung oder eine schwierige Lebenssituation. Auch Angehörige von Betroffenen finden Ansprechpartner und Gleichgesinnte in Selbsthilfegruppen. Menschen  erweitern auf diese Weise ihr Wissen und eignen sich die notwendige Kompetenz an, um ihre Situation besser bewältigen zu können.

Selbsthilfegruppen, zum Beispiel von chronisch kranken Menschen, sind inzwischen akzeptierte und gefragte Partner im Gesundheitswesen. Die Selbsthilfe ergänzt die ehrenamtliche, soziale, professionelle und institutionelle Versorgung. Sich ehrenamtliche zu engagieren oder an sozialen Projekten teilzunehmen ist der erste Schritt aus der Isolation. Professionelle Hilfe zu suchen und in Anspruch zu nehmen, bedeutet Veränderung. Veränderung auf dem Weg in ein besseres Leben.

Wir laden alle Interessierte am 17.08.2019 ein, uns auf der Selbsthilfe-Meile in Bad Nauheim in der Zeit von 10:00 bis 15:00 Uhr zu besuchen.