Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Inge Dequis nach 6 jähriger Tätigkeit im Vorstand von Steffen Hensel verabschiedet.

Nach einem schweren Unfall im letzten Jahr hat sie beschlossen, etwas kürzer zu treten und ihren Platz im Vorstand freizugeben. Selbstverständlich ist Sie immer noch für die Nachbarschaftshilfe aktiv tätig. „Ich habe viele Freunde gefunden und gerade in der Not im letzten Jahr habe ich von den Mitgliedern sehr viel zurückbekommen“, so Inge Dequis unter Tränen. „Die Nachbarschaftshilfe hat mein Leben verändert. Ich mache Dinge, die ich vorher nie gemacht habe. Ich kann nur jedem empfehlen der Nachbarschaftshilfe beizutreten.“

Wir wünschen Inge alles Gute für die weitere Zukunft und danken ihr für Ihren unermüdlichen Einsatz.